Leistbares Wohnen

Im Rahmen ihrer Wohnbauoffensive für leistbares Wohnen forciert die Vorarlberger Landesregierung den Gemeinnützigen Wohnbau. Durch die intensiven Bemühungen gelingt es, dieses Angebot nicht nur in den Städten und Ballungsräumen auszubauen, sondern auch verstärkt in den ländlichen Raum zu tragen, zogen Landeshauptmann Markus Wallner und Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser im Pressefoyer am Dienstag, 23. Jänner, eine positive Zwischenbilanz. Heuer sind rund 52 Millionen Euro – ein Drittel der Wohnbauförderungsmittel des Landes – für Darlehen an die gemeinnützigen Wohnbauträger veranschlagt.